Lade Veranstaltungen

Wer Lust auf großartige, handgemachte Musik im Stile von Pohlmann, Stoppok oder Niels Frevert hat, ist an diesem Abend an der Sommerbühne im Alten Forstamt bestens aufgehoben: Das Bernd Sangmeister Trio liefert handgemachte Singer/Songwriter-Kunst in Perfektion, sympathisch-schrammelig, mit bildreichen, autobiografischen deutschen Texten ausgestattet und zwischen Deutsch-Pop, Americana und Alternative Country lavierend.

Dabei schafft es der Multiinstrumentalist Bernd Sangmeister stets auf spannende Art und Weise, aus den Einflüssen in Sachen Sound und Songs und mit seinen mitreißenden Texten einen eigenen Stil zu entwickeln, den er zuletzt im Jahr 2021 auf dem Album „Millionär“ verewigt hat.

Auf der Sommerbühne wird Bernd Sangmeister vom Drummer Volker Schmidt (u. a. re:jazz/Wirtz) und dem Bassisten Dennis Bergmann (u. a. Dr. Soul & the Chain of Fools) unterstützt.

Ticket kaufen