Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Eine musikalische Geschichte vom Zusammenleben der Kulturen
Theater Radelrutsch

In der Sonnengasse 10 wohnen viele Familien mit Kindern. Und jeden Tag ertönt auch viel Musik aus aller Welt aus allen Stockwerken, deshalb hat das Haus den Spitznamen „Das Haus der 1.000 Lieder“ bekommen.

Eines Tages wird die Musik aber einigen Erwachsenen zu viel. Sie wollen, dass neue Regeln aufgestellt werden und dass festgelegt wird, wer wann musizieren darf. Darüber entbrennt ein Streit, der die schöne Hausgemeinschaft zu zerstören scheint. Wenn jetzt nicht bald die Kinder einen Weg finden, wie sich alle wieder vertragen, sieht es duster aus. Aber die haben schon einen Plan, wie sie die Erwachsenen wieder zur Vernunft bringen.

Für Kinder von 5 bis 10 Jahren

www.radelrutsch.de

Ticket