Lade Veranstaltungen

‚Dry Dams‘ bedeutet nichts weniger als ‚Die Rock Youths Der Aschaffenburger Musik-Schule‘ und ist somit die einrichtungseigene Rock-Band.

Bereits seit Mitte der 2000er besteht dieses Projekt der Aschaffenburger Musikschule, dessen Besetzung alle paar Jahre wechselt und das unter der ständigen Leitung des Gitarristen Ivo Kaltchev steht.

In ihrer aktuellen Besetzung mit Fabien Kipping (Voc./Guit.), Benedikt Kehrer (Voc./Bass), Lukas Groschup (Guit.) und Linus Noack (Drums) treten die Dry Dams seit 2019 auf, wenngleich sich die öffentlichen Auftritte aufgrund der Corona-Pandemie leider nicht so vielfältig gestalteten wie gewohnt. Nach Shows auf der Rocknacht der Städtischen Musikschule und dem Unterfränkischen Musikschulfestival möchte die Formation jetzt wieder durchstarten und präsentiert ihren energiegeladenen Mix aus Coversongs von Metallica, Foo Fighters, den Red Hot Chili Peppers u.v.m. an diesem Abend im wundervollen Ambiente des Alten Forstamts.

Und das nicht nur unter freiem Himmel, sondern auch bei freiem Eintritt!